Pete Philippov

Künstlerinnen und Künstler
1philippov.jpg

zur Übersicht

In 1990 graduated from Krasnopresnenskaya art college. Build a “Samohodnyi govoryaschii Chernyi Kvadrat” /“Self-Moving Talking Black Square”/ 1994 – author (together with Mikhail Uhov) of “Cto Eto?” projekt in “Nikor“ gallery, Moscow 1995 'Sand Tarakanovo Vs 11' Moscow 1996 - co-author (with M. Uhov and S. Shuripa) of “HURRAHnovyi Proekt“ /“HURANIUM Project“/ Aidan Gallery 1997 – Seller in a music store . Since 1999 suffered from Parkinson"s disease.

Diese Website verwendet Cookies für Analysen. Indem Sie unsere Website nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Verwendung einverstanden sind. Weitere Informationen

Eine einmal erklärte Zustimmung zur Speicherung der Cookies kann von Ihnen jederzeit durch Löschung der Cookies widerrufen werden. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.