Vorschau

Verena Dengler, Foto: Eva Kelety
Verena Dengler
Vernissage: 10/01/2019 Ausstellungsdauer: 11/01/2019 - 08/02/2019
Malerei

Das STRABAG Kunstforum freut sich, zur Eröffnung der Ausstellung der Preisträgerin des STRABAG Artaward International 2018 Verena Dengler herzlich einzuladen.

DONNERSTAG, 10.1.2019, 18–21 UHR
Artlounge im STRABAG Haus
Donau-City-Straße 9, 1220 Wien
strabag-kunstforum.at

BEGRÜSSUNG 18.30 Uhr
Dr. Peter Krammer, Vorstandsmitglied STRABAG SE

ZUR AUSSTELLUNG
Mag.a Barbara Rüdiger, Kuratorin

Die Malerei ist im Werk von Verena Dengler stets ein Medium neben anderen, eingebettet in verschlungene narrative Installationen, in denen sich unterschiedliche Erzählstränge in räumlichen Situationen finden. Die Ausstellung in der STRABAG Artlounge zeigt nun einen Überblick über die verschiedenen Arten, auf denen die Künstlerin sich dieser „Königsdisziplin“ angenähert und ihren Stellenwert innerhalb der Kunstgeschichte bisher hinterfragt hat. Viele der Arbeiten sind erstmals in Österreich zu sehen. Der STRABAG Artaward International hat der Künstlerin einen lang gehegten Wunsch erfüllen können: eine Reise nach Spitzbergen im Sommer 2018. Die Aktualität von Klimawandel und Energiewende ist dort besonders spürbar; still gelegte Kohleminen stehen wie Ruinen in der groben Landschaft und die dramatische Gletscherschmelze verändert die Natur und bringt Gefahren wie Erdrutsche mit sich. In Skizzen und Aquarellen, unter anderem auf einem neuartigen synthetischen Papier, das die Farben an der Oberfläche trocknen lässt, sind ihre Eindrücke vom Polarsommer festgehalten.

AUSTELLUNGSDAUER: 11.01.2018 – 08.2.2019

mehr
Larissa Leverenz
Vernissage: 14/02/2019 Ausstellungsdauer: 15/02/2019 - 15/03/2019


Erik Sturm
Vernissage: 21/03/2019 Ausstellungsdauer: 22/03/2019 - 19/04/2019



Diese Website verwendet Cookies für Analysen. Indem Sie unsere Website nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Verwendung einverstanden sind. Weitere Informationen

Eine einmal erklärte Zustimmung zur Speicherung der Cookies kann von Ihnen jederzeit durch Löschung der Cookies widerrufen werden. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.