Markus Vallazza

Künstlerinnen und Künstler
Strabag Kunstforum Artcollection Vallazza Markus 01

Markus Vallazza (St. Ullrich 1936) ist ein Südtiroler Maler und Grafiker. Sein Studium absolvierte er in Florenz am Istituto d`Arte Porta Romana bei Renzo Grazzini. Nach seiner anfänglichen Lehrtätigkeit als Kunsterzieher beschloss er 1971, sich voll und ganz seiner Kunst zu widmen. Es entstanden zahlreiche, Radierungen, Skizzenbücher und Gedichte, die oftmals von Werken der Weltliteratur inspiriert sind. Auf phantastische Weise und in ganz eigenen Bilderzählungen interpretiert Vallazza mit seinen Radierungen Werke wie Dantes Göttliche Komödie und schafft einen eigenen Bildkosmos. Anlässlich seines 80.Geburtstages erschien das Kunstbuch „Markus Vallazza. Der Weltenzeichner“.

www.markusvallazza.it
Ö Ölhafen, Sali
O Oman, Valentin
Oran, Ahmet
Š Šimonová, Natália
U Unger, Carl
Urteil, Andreas
Alle
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z ALLE