Peter Sandbichler

Künstlerinnen und Künstler
Fotorechte liegen beim Künstler / der Künstlerin - Images under artist copyright

Nach Abschluss der Fachschule für Holz- und Steinbildhauerei studierte Peter Sandbichler (Kufstein 1964) an der Art Students League New York, an der Hochschule für angewandte Kunst bei Wander Bertoni und an der Akademie der bildenden Künste Wien bei Bruno Gironcoli. Danach ging er für ein Jahr nach Frankfurt an das Institut für Neue Medien der Städelschule zu Peter Weibel. Aufenthalte in Berlin, Tokyo und New York folgten. Das Fundament an verschiedenen künstlerischen Zugängen bildet heute die Basis für Sandbichlers konsequentes künstlerisches Œuvre, seine Werke entstehen an der Schnittstelle von Installationskunst, Objekt- und Medienkunst und sind vielfach für den öffentlichen Raum konzipiert. Sandbichlers raumgreifende Gestaltungsarbeit lotet immer wieder die Grenzen zwischen Architektur, Kunst, Intervention und Alltagsgegenstand aus, Materialien wie Beton, Polyester, Metall oder Karton kommen dabei zum Einsatz. 1995 stellte Peter Sandbichler im Österreichischen Pavillon auf der Biennale in Venedig aus.

 

www.petersandbichler.com
Alle
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z ALLE