WolfGeorg

Künstlerinnen und Künstler
150.9997.772

WolfGeorg (Feldkirch 1987) wurde als Georg Fitz geboren, hat jedoch eine so starke innere Beziehung zu Wölfen, dass er sich den Künstlernamen WolfGeorg ausgesucht hat. WolfGeorg bleibt seit vielen Jahren dem Sujet von Hunden und Wölfen treu und stellt die Tiere in immer wilderen und gefährlicheren Situationen dar. Er ist mutig und fürchtet sich nicht vor ihnen, vielmehr sind sie Wächter, die bedrohlich ihre Zähne fletschen und dem Künstler treu und wachsam zur Seite stehen. Mit Edding auf Papier erweckt WolfGeorg sie mit knalligen Farben zum Leben und arbeitet dabei ihre Körpersprache, die Zähne, Augen und Krallen detailliert aus. Figurative und abstrakte Elemente verschmelzen in ein- und demselben Werk; besonderes Augenmerk legt der Künstler dabei auf die dekorativ-geometrische Musterung der Flächen und Hintergründe. Seit einigen Jahren widmet sich WolfGeorg auch der Bildhauerei und setzt aus vielen bemalten Einzelteilen große Holzskulpturen – auch hier meist Wölfe oder andere Tiere – zusammen, die eine eigenständige und einzigartige Handschrift tragen.

 

Alle
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z ALLE