Chen Xi

Künstlerinnen und Künstler
Strabag Kunstforum Artcollection XI Chen 01

Chen Xi (Shanghai 1966) studierte an der Kunsthochschule in Shanghai und an der Akademie der bildenden Künste Wien. Er verschreibt sich in seinen Werken, Wandobjekten, Zeichnungen und Tuschemalerei, ganz der Reduktion. Dabei changiert er zwischen Abstraktion und scheinbarer Gegenständlichkeit und bedient sich unterschiedlichster Materialien um seinen Ideen Form zu geben. Holz, Tusche, Reispapier, Feder, Leinwand werden herangezogen und zum Teil kombiniert. Moderne und Tradition treffen in Chen Xis Tuschearbeiten aufeinander. Seine Arbeiten wirken feinfühlig und dynamisch zugleich. 2001 wurde Chen Xi mit einem Bauholding Kunstförderpreis ausgezeichnet.

www.chenxi.at
Ö Ölhafen, Sali
O Oman, Valentin
Oran, Ahmet
Š Šimonová, Natália
U Unger, Carl
Urteil, Andreas
Alle
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z ALLE