Philip Patkowitsch

Künstlerinnen und Künstler
Strabag Kunstforum Artcollection Patkowitsch Philip 2

Philip Patkowitsch (Zell am See 1981) studierte bei Gunter Damisch an der Akademie der bildenden Künste Wien und gewann den STRABAG Artaward International 2013. Mit seinen verfremdeten Porträts zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion hinterfragt er männliche Rollenbilder, Sehgewohnheiten und die Kategorisierungen, in die wir Bilder gewöhnlich einordnen. Patkowitsch bedient sich in einer Vielzahl seiner Bilder am reichen Fundus des Hollywoodkinos und greift Filmzitate auf – etwa „I am big, it's the pictures that got small“, ein Zitat aus Billy Wilders „Sunset Boulevard“ – um sie mit der eigenen künstlerischen Produktion in Beziehung zu setzen. Der Künstler erschafft damit eine mehrdeutige, teils ironische Bildsprache, die den Rezipienten dazu einlädt, die eigenen Sehgewohnheiten zu hinterfragen.

Ö Ölhafen, Sali
O Oman, Valentin
Oran, Ahmet
Š Šimonová, Natália
U Unger, Carl
Urteil, Andreas
Alle
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z ALLE